Songbeamer und NDI

Hier könnt ihr Wünsche und Ideen posten
Antworten
Noahroesch
Beiträge: 22
Registriert: So Apr 19, 2020 12:06 pm

Songbeamer und NDI

Beitrag von Noahroesch »

Kurz und schnell.

Kurz zum setup und zur Frage:
Wir benutzen Songbeamer einmal zum beamen auf die Leinwand, zum beamen auf ein weiteren TV und zum senden per NDI an der Streaming PC.
auf dem Streaming PC wird das NDI in OBS als Overlay über die Camera gesetzt. Wenn zb. eine Bibelstelle vorgelesen wird wird die folio auf die Leinwand/TV und auf dem Streaming PC angezeigt. Bei uns ist der Text auf mittig eingestellt. WAS ich jetzt möchte ist das auf Beamer und TV der Text in der Mitte bleibt aber der text der über NDI kommt nur unten in voller Größe angezeigt wird.

Frage = Geht das?

Leider bin ich nicht up to date daher weiß ich es leider nicht.

Dankeschön fürs Lesen
Grüß Noah
lorch
Beiträge: 110
Registriert: Mo Jan 29, 2018 9:58 am

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von lorch »

wenn ich dich recht verstehe:
In den NDI-Optionen (ein Eintrag unterhalb des Häkchens mit dem Du die NDI-Ausgabe überhaupt aktivierst) kannst Du einige Einstellungen unabhängig von der regulären Ausgabe machen. Damit müsstest Du das hinbekommen. Unsere Wünsche konnte ich damit für Leinwand und Stream hinbekommen (außer dass ich noch gerne einen Hintergrund mitschicken möchte um den NDI-Text vom Hintergrund besser abzuheben und ohne in OBS separat einen Hintergrund aktivieren zu müssen).

Viele Erfolg,
Christian
Noahroesch
Beiträge: 22
Registriert: So Apr 19, 2020 12:06 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von Noahroesch »

Okay hab jetzt aktualisiert. Ndi ist jetzt möglich bei lieder aber bei der bibel bekomm ich nochts?
Ist das normal?
Grüß Noah
lorch
Beiträge: 110
Registriert: Mo Jan 29, 2018 9:58 am

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von lorch »

sorry: "Bibelstelle" hatte ich überlesen. Meines Wissens werden momentan per "Songbeamer-NDI" nur Liedtexte und einzelne Fotos? übertragen. Lustigerweise auch der Text aus PDFs, andere Elemente aus PDFs werden nicht übertragen :-) Das sieht ziemlich schräg aus :-)

Zwei Ideen (zumindest übergangsweise als Notbehelf):
du kannst von den NDI Tools den Scan Converter nehmen, der "kopiert" einen Bildschirm 1:1 - ggf. auch mit Ton. Dann kannst Du aber Projektion und Stream nicht unterschiedlich formatieren, aber ggf. in OBS das Bild passend vergrößern und positionieren. Die Ausgabe via Songbeamer-NDI bietet ja noch einige ganz nützlichen extra Formatierungsoptionen...

ich übernehme deshalb momentan den Text aus der Bibel und erstelle damit eine sng-Datei mit dem Text, den ich aus dem Bibeltool rauskopiere. Damit ist der Bibeltext programmtechnisch ein Lied, was für uns grad ganz gut passt...

Grüße,
Christian
ChristianR
Beiträge: 13
Registriert: Di Jan 19, 2021 10:06 am

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von ChristianR »

ich übernehme deshalb momentan den Text aus der Bibel und erstelle damit eine sng-Datei mit dem Text, den ich aus dem Bibeltool rauskopiere. Damit ist der Bibeltext programmtechnisch ein Lied, was für uns grad ganz gut passt...

kannst du das nochmal genauer erklären wie du das machst?
lorch
Beiträge: 110
Registriert: Mo Jan 29, 2018 9:58 am

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von lorch »

wir haben ein Songbeamer-Bibelmodul besorgt, da suche ich den Bibeltext raus, füge die Folie dann hinzu, bearbeite dann über das Menü (Kontextmenü auf Bibeleintrag im Ablaufplan links klappt nicht) die Folie und kopiere mir von dort den Text raus und in eine neue Lieddatei (Strg-N) - fertig.

Ich kopiere mir der Einfachheit halber die Bibelstellendatei vom letzten Mal (rechtsklick auf Bibelstellendatei im Ablaufplan, Einstellungen, Dateipfad öffnen, dann geht ein Explorerfenster auf und die Datei ist bereits markiert, dann kopieren, Datei richtig benennen und mit Doppelklick gleich wieder einfügen). Darin ändere ich dann nur den eingefügten Bibeltext, so sind z.B. Copyrightfelder schon richtig eingegeben und ich muss dort (und im Titel) nur noch die richtige Bibelstelle eintragen.

Man könnte auch ohne Bibelmodul arbeiten und den Text abtippen oder aus einer Onlinebibel rauskopieren (Copyrights entsprechend beachten).

Hoffe, das hilft Dir weiter?
volker70
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jun 05, 2010 1:50 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von volker70 »

wir werden demnächst in die Streamingära einsteigen.
mit einem Atem Mini
Liedtexte dann 2 Zeilig über NDI drauf legen müsste gehen?
Wenn wir das machen, wie kann ich dann über diesen Weg PPT oder PDF aufs Atem bringen?
Muss ich dann noch parallel mit HDMI drauf gehen? Oder bring ich dann die PPT oder PDF besser über die SW von BlackMagic auf den Stream?
Schirmacher
Beiträge: 234
Registriert: Fr Mai 13, 2005 8:30 am
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von Schirmacher »

Hallo Volker,
hier ein Beitrag über unsere ATEM Mini Installation.
viewtopic.php?f=8&t=4063&p=21881&hilit=streaming#p21881
Ich kann Dir gerne mal meine Anleitung rüberschicken, dann kannst Du selber beurteilen, was Du benötigst.
VG
Karsten
Noahroesch
Beiträge: 22
Registriert: So Apr 19, 2020 12:06 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von Noahroesch »

Hi nochmal, ja das mit dem NDI machen wir schon lange aber das finde ich als Lösung nicht sehr gut da es nicht optimal ist.
würde mich freuen wenn das noch aufgenommen werden könnte das das auch wie bei den Texten geht.

mfg

Noah :D
Grüß Noah
Frank A.
Beiträge: 1
Registriert: So Nov 07, 2021 3:02 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von Frank A. »

Hallo Karsten,

mein Name ist Frank, ich komme aus Leonberg bei Stuttgart.
Wir würden auch gerne ein Livestream unserer Godis in einen zweiten Raum übertragen.
aber natürlich nicht nur "abfilmen", sondern auch mit separatem Einblenden der z.B. Songtexte.

SongBeamer kann das zumindest für Songtexte und Bibeln schon ganz gut(
(Zusatzanzeige experimentell in Verbindung mit LiveVideo) aber es hapert bei Powerpoint.

Ihr habt das mit "Atem Mini" gelöst - sagte mir noch nichts, aber es gibt ja Google.
Gerne könntest Du mir Eure Anleitung mal schicken - jede Hilfe ist willkommen.
f-albert@web.de
Vielen Dank und Gruß
Frank
dedennig
Beiträge: 42
Registriert: So Dez 21, 2008 10:59 pm
Wohnort: Remchingen

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von dedennig »

Hallo Frank,
ich kann dir mal grob unseren Aufbau beschreiben, der evtl. auch etwas für euch wäre und vermutlich ohne zusätzliche Hardware auskommt (zumindest wenn ihr alles über einen PC macht):

Wir nutzen auf dem PC die Software OBS Studio. An einem Grafikkartenausgang hängt der Bildschirm zur Steuerung für SongBeamer etc. an einem der Beamer und an einem ein HDMI Extender für die Übertragung.

In OBS nutzen wir 3 verschiedene Quellen, die wir in verschiedenen Varianten einblenden:
• Videoaufnahmegerät (also das Kamerabild) - in unserem Fall auch über ein Atem Mini, wobei wir im gleichen Aufbau auch schon eine Elgato Gamecapture HD genutzt hatten
• NDI Source für die Liedtexte als Untertitel (Einrichtung und Installation siehe https://download.songbeamer.de/SongBeam ... eaming.pdf)
• Bildschirmaufnahme für PowerPoints und Videos

Das Ganze nutzen wir in mehreren Szenen, die wir per Tastenkombination umschalten, damit OBS nicht immer im Vordergrund sein muss:
Standardmäßig haben wir eine Szene mit dem Kamerabild mit aktiviertem NDI, wodurch man nur selten zwischen den Szenen wechseln muss, da SongBeamer per NDI nur etwas einblendet, sofern auch Liedtexte gezeigt werden.
Für PowerPoints und Videos nutzen wir die Quelle "Bildschirmaufnahme" und wählen den "Beamer-Bildschirm" aus und blenden das dann entweder als kleines Fenster über dem Videobild ein oder als Vollbild.

Und das Ergebnis schicken wir dann auf den 3. Grafikkartenausgang und von dort per HDMI Extender in den Übertragungsraum und parallel läuft über OBS auch der YouTube Livestream.
Ergebnis sieht so aus: https://www.youtube.com/channel/UCqUGv8 ... HEY6LVw-qA

Viele Grüße
Simon
JimboV
Beiträge: 19
Registriert: Sa Mär 01, 2014 11:11 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von JimboV »

Eine Frage: IN dem PDF sieht man, dass scheinbar oft Zeilenanzahl 2 benutzt wird. Das heißt ihr habt auch im Raum am Beamer 2 Zeilen? Bei uns finden das die Zuhörer etwas nervig, da wir einen recht großen Beamer haben und da auch ganze Strophen anzeigen können. Gibt es eine Möglichkeit per NDI immer alles zweizeilig anzuzeigen aber im Projektor nur umzuschalten, wenn die nächste Strophe/Refrain kommt damit es dort mehr als zwei Zeilen hat?
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 6065
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von Sebastian »

Du kannst inzwischen unter Extras->Ausgabe->Optionen den Zeilenabstand auf 2-zeilig stellen. Dann ist der Text auf der NDI Ausgabe zweizeilig und auf der Präsentation vollständig.
Gruß, Sebastian
lorch
Beiträge: 110
Registriert: Mo Jan 29, 2018 9:58 am

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von lorch »

Das geht ganz simpel:
Du kannst die NDI-Ausgabe zeilenmäßig begrenzen (Optionen der NDI-Ausgabe). Wir begrenzen die auf 4 Zeilen und lassen die Leinwandausgabe unbegrenzt. Damit habe ich auf der Leinwand z.B. das Vaterunser komplett drauf, im Stream aber 4 (oder 2) Zeilen, je nach Art der Veranstaltung/Gottesdienst. Das funktioniert gut und entspannt die Anzeige auf der Leinwand.

Das einzige Problem was mir kürzlich aufgefallen ist ist [in unserem Setting mit den Bibeltexten (die ich aus der Bibel in einen Song rüberkopiere wegen der Formatierung)], dass man dann bei zu langen (neuen) Texten die harten Folienumbrüche nicht vergessen darf. Sonst wird der Text auf der Leinwand ja ziemlich klein skaliert. Evtl. behelfe ich mir mit zusätzlich maximaler Zeilenanzahl von 12 (das müsste hinkommen, muss halt ein vielfaches der NDI-Ausgabe sein, damit es keine zusätzlichen Umbrüche gibt)...
JimboV
Beiträge: 19
Registriert: Sa Mär 01, 2014 11:11 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von JimboV »

Sebastian hat geschrieben: Do Nov 11, 2021 11:36 am Du kannst inzwischen unter Extras->Ausgabe->Optionen den Zeilenabstand auf 2-zeilig stellen. Dann ist der Text auf der NDI Ausgabe zweizeilig und auf der Präsentation vollständig.
Ja gut, aber dann fehlt ja im Stream der hintere Teil der Strophe oder? Wenn nur die ersten 2 Zeilen angezeigt werden?

Edit: Ah ich klicke dann zweizeilig weiter, super, das ist eine gute Funktion.
jbraunia
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jan 17, 2022 11:25 pm

Re: Songbeamer und NDI

Beitrag von jbraunia »

Ich finde in Version 6.09e keine Möglichkeit, NDI zu konfigurieren?
Ich brauche eine Hochkant-Ausgabe (16:9), aber kann das im Songbeamer nicht einstellen.
Antworten