Fehlermeldungen beim Start

Hier könnt ihr alle Probleme mit SongBeamer schreiben
Antworten
mukadese
Beiträge: 23
Registriert: Mi Jan 09, 2013 8:59 pm

Fehlermeldungen beim Start

Beitrag von mukadese »

Hallo,

mit Songbeamer 5.01 d erhalte ich seit heute folgende Fehlermeldungen beim Start.
1. Fehler
* Titel: "Error:"
* Meldung: "IniSFS.Load: Stream read error

Nach dem Bestätigen kommt folgender
2. Fehler
* Titel: "Fehler"
* Medlung: "SBGlobal->ForceDirectories (GetFolder_SBScripts = 'Scripts\')"

Songbeamer funktioniert dennoch.

Ich habe diese Songbeamer-Version schon zwei Wochen im Einsatz. Der Fehler kam gestern noch nicht und ist seit heute morgen reproduzierbar.

Außerdem gibt es seit einigen Wochen das Problem, dass Songbeamer eine sehr lange Pause nach dem Wechsel aus PowerPoint-Präsentationen heraus macht. Es wirkt, als sei Songbeamer abgestürzt. Nach ca. 10 - 20 Sekunden geht es dann weiter. Leider ist es nicht 100 % reproduzierbar, im Gottesdienst tritt es aber meist auf :-(
Ist dies bekannnt?

Betriebsystem: Windows 10 Pro - 1803
Office: MS Office 2016 Professional

Danke und Gruß
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5677
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Die Fehlermeldung klingt nach einer defekten Konfigurationsdatei.

Klicke bei gedrückter Umschalttaste auf Hilfe, dann "Ordner für Konfigurationseinstellungen". Dann kannst du im angezeigten Dialog auf den "Ordner für Konfigurationsdateien" klicken, um den Ordner im Explorer zu öffnen. Bitte beende jetzt SongBeamer.
Ich tippe mal darauf, daß die Datei SBStorage.sfs4 das Problem verursacht. Die kannst du löschen oder umbenennen.

Solltest du hier nicht weiterkommen, dann kannst du gerne mal die Debug Version installieren und uns dann den Fehlerbericht zuschicken.
https://www.songbeamer.de/bin/SongBeame ... _Debug.exe

Fehler 2 könnte ein Folgefehler von Fehler 1 sein. Insofern würde ich vorschlagen, daß du Fehler 1 erst mal löst. Dann schauen wir weiter.

Die Active Protection von "PC Acronis TrueImage 2019" verursacht Verzögerungen beim Beenden einer PowerPoint Präsentation. Es ist jedenfalls nicht normal, daß das Wechseln so lange dauert.
Gruß, Sebastian
mukadese
Beiträge: 23
Registriert: Mi Jan 09, 2013 8:59 pm

Beitrag von mukadese »

Hallo Sebastian,

das Löschen der genannten Datei hat leider keinen Erfolg gebracht.
Ich habe daraufhin die Debug-Variante installiert undausgeführt. Der Fehler tritt auch dort auf.
Wie sende ich damit den Fehlerbericht?

Danke und Gruß
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5677
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Normalerweise müsstest du beim Fehlerbericht einen "Senden" Button haben.

Aber ich hab fast den Verdacht, daß die Debug Version hier doch nicht weiter hilft, weil die Fehlermeldungen bereits behandelt werden.

Nimm dann mal die andere Datei SBConfig.sfs4, die wäre auch noch ein heißer Kandidat. Am besten erst mal umbenennen, und schauen, ob dann der Fehler weg ist.
Gruß, Sebastian
mukadese
Beiträge: 23
Registriert: Mi Jan 09, 2013 8:59 pm

Beitrag von mukadese »

Sebastian hat geschrieben: Nimm dann mal die andere Datei SBConfig.sfs4, die wäre auch noch ein heißer Kandidat. Am besten erst mal umbenennen, und schauen, ob dann der Fehler weg ist.
Treffer. Nach Umbenennen dieser Datei ist der Fehler weg.

Zu meinem PowerPoint-Problem habe ich gesehen, dass dasselbe Verhalten hier beschrieben wird. Ich halte mich dann an die dort genannte Lösung (Update auf 5.02)

Vielen herzlichen Dank für die schnelle und effektive Hilfe. Der nächste Sonntag kann kommen :-)
elo22
Beiträge: 770
Registriert: So Mai 14, 2006 3:35 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von elo22 »

Sebastian hat geschrieben:Normalerweise müsstest du beim Fehlerbericht einen "Senden" Button haben.
Gibt es eine Möglichkeit den Bericht zu speichern? Da wir kein Internet haben möchte vorbereitet sein falls uns das mal treffen sollte.

Lutz
Zuletzt geändert von elo22 am Fr Feb 22, 2019 1:43 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5677
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Ja, es gibt in dem Dialog auch einen Speichern Button.
Gruß, Sebastian
Antworten