MacOS (Catalina) und SB Version 5.04a

Hier könnt ihr alle Probleme mit SongBeamer schreiben
Antworten
ralph_b
Beiträge: 2
Registriert: Fr Okt 25, 2019 7:16 pm

MacOS (Catalina) und SB Version 5.04a

Beitrag von ralph_b »

Hallo zusammen,

habe Songbeamer auf MacOS installiert (MacBookPro 2019) und erhalte z.B. bei der Funktion "Spontantext" folgende Fehlermeldung:
Access violation at address 000000010CFA289F, accessing address 0000000000000000.

Außerdem werden die Vorschaubilder von .pptx-Dateien nicht geladen, sondern nur eine schwarze Folie angezeigt ... parallel wird einfach die Datei in Powerpoint (Office 365) geöffnet ... mehr nicht.

Das einzige, was ich bisher auf dem Beamer ausgeben konnte war das Testbild ...


Woran kann das liegen?


Vielen Dank schon mal für jegliche Unterstützung.

God bless!

Ralph
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5677
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Die 64-Bit Version entspricht leider noch nicht dem, was wir uns als Qualität vorstellen würden. Es gibt da noch einige Baustellen. Ursache ist, daß Apple jetzt 64-Bit Anwendungen fordert (was für uns eine ziemlich komplexe und zeitaufwändige Umstellung bedeutet), und uns gleichzeitig dafür kaum Zeit gibt, das ordentlich durchzuführen. Also wir sind momentan glücklich, daß wir überhaupt eine 64-Bit Version von SongBeamer anbieten können. Es ist aber noch eine Version, die stark in der Entwicklung ist.

Insofern ist unsere Empfehlung bei macOS (und genauso auch iOS Updates): Am besten bei solchen Updates immer etwas warten, und den Software Herstellern Zeit geben, ihre Software anzupassen.

Das mit dem Spontantext können wir nachvollziehen. PowerPoint Vorschaubilder gibt es auf dem Mac grundsätzlich nicht, weil die Schnittstelle von PowerPoint auf dem Mac im Vergleich zu Windows sehr bescheiden ist. Der Klick auf die erste PowerPoint Folie sollte die PowerPoint Präsentation starten. Das passiert leider auch nicht mehr. Videowiedergabe funktioniert auf Catalina auch noch nicht. Die muß von Grund auf neu programmiert werden. SongBeamer Songs und Bibelstellen solltest du aber präsentieren können.
Gruß, Sebastian
ralph_b
Beiträge: 2
Registriert: Fr Okt 25, 2019 7:16 pm

Beitrag von ralph_b »

Hallo Sebastian,

vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.

Macht es dann Sinn, wenn ihr derzeit eine Songbeamer-Version für MacOS anbietet? 8)

Ich überlege, ob ich alternativ über Parallels einfach noch Windows installiere und dann dort Songbeamer laufen lasse.
Hast du Erfahrung damit ob das dann reibungslos läuft? :?: :roll:

God bless!
Ralph
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5677
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Wir haben keine Erfahrung mit SongBeamer unter Parallels, aber ich sehe keinen Grund, warum das nicht funktionieren sollte.
Gruß, Sebastian
Antworten