3 Monitore / Stage Monitor Setup

Hier könnt ihr alle Probleme mit SongBeamer schreiben
Antworten
d010101
Beiträge: 86
Registriert: Mo Dez 17, 2007 2:12 pm

3 Monitore / Stage Monitor Setup

Beitrag von d010101 »

Hallo wir versuchen leider erfolglos ein Setup mit 3 Monitoren zum Laufen zu bekommen:

Windows 10, Songbeamer 5.05
Grafikkarten:
AMD Radeon HD6450
AMD Radeon R7 200

Beide Karten haben jeweils VGA, DVI und HDMI Outputs.

Egal in welcher Konstellation wir die Displays anschließen (Hauptmonitor, Beamer, Stagedisplay) würfelt Songbeamer die Displays immer durcheinander. Entweder wird der Beamer-Output auf dem Hauptmonitor gezeigt oder der Stage-Monitor. Es klappt nicht dass der Hauptmonitor bleibt und auf den anderen beiden jeweils Beamer und Stage-Monitor gezeigt wird. Wir haben gefühlt jeden Output jeder Karte in jeder Kombination probiert.

Über das Tool (aus einem anderen Post hier im Forum) bekommen wir meistens folgendes Displays angezeigt: DISPLAY1, DISPLAY5, DISPLAY6.
Wir schaffen es nicht, dass das Tool DISPLAY1, DISPLAY2 und DISPLAY3 ausgibt.

Hat jemand eine Idee, was man noch machen könnte?
d010101
Beiträge: 86
Registriert: Mo Dez 17, 2007 2:12 pm

Beitrag von d010101 »

ist es in Songbeamer aktuell nur möglich mit den Windows-internen Bezeichnungen DISPLAY1 / DISPLAY2 und DISPLAY3 zu arbeiten?

Welche Auswirkung hat das Setzen in den Anzeigeeinstellungen von Windows von "Diese Anzeige als Hauptanzeige verwenden"? Wird das irgendwie ausgewertet, oder sucht sich Songbeamer da seine "eigene" Reihenfolge aus?
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5673
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Wir hatten das mal mit der Hauptanzeige ausgewertet. Das hat aber nicht wirklich funktioniert. Inzwischen nehmen wir als Hauptanzeige den Monitor auf dem das SongBeamer Fenster angezeigt wird.
Gruß, Sebastian
d010101
Beiträge: 86
Registriert: Mo Dez 17, 2007 2:12 pm

Beitrag von d010101 »

Hallo Sebastian,

anhand welcher "Werte" wählt Songbeamer dann Monitor 2 + Monitor 3 aus?

Wir bekommen es nicht hin, dass Stagedisplay und Beamer-Output auf dem "richtigen" Monitor angezeigt werden. Entweder wird das Stagedisplay auf dem "Hauptmonitor" gezeigt, oder der Beamer-Output, sobald man etwas präsentiert.
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5673
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Die Auswahl erfolgt anhand der Reihenfolge wie Windows die Monitor an uns zurückliefert.
Gruß, Sebastian
d010101
Beiträge: 86
Registriert: Mo Dez 17, 2007 2:12 pm

Beitrag von d010101 »

Hallo Sebastian,

Es gibt ja hier im Forum das Tool welches die Monitor-Parameter anzeigt. Das liefert aber nie ein DISPLAY2 oder DISPLAY3. Kann ich in dem Tool sehen, welchen Monitor ihr als 2 oder 3 in Songbeamer auswählt?
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5673
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Die erste Ziffer in jeder Zeile entspricht der Monitor Nummer in SongBeamer.
Gruß, Sebastian
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5673
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Wir sortieren jetzt in SongBeamer 5.05b die Monitore nach den Monitornamen (so wie sie in dem Tool angegeben werden \\.\DISPLAY1 ...), wobei der Monitor auf dem das SongBeamer Fenster läuft, in der Liste nach oben geschoben wird, so daß dieser immer der Monitor 1 ist).

Bitte gebt uns Rückmeldung, ob die Monitorzuordnung damit konsistent ist.

https://www.songbeamer.de/bin/SongBeame ... e_Beta.exe
Gruß, Sebastian
Antworten