Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Hier könnt ihr alle Probleme mit SongBeamer schreiben
Antworten
Sneak-L8
Beiträge: 70
Registriert: Mi Apr 25, 2007 6:21 am

Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von Sneak-L8 »

Hallo zusammen,

wir hatten einen Online-Gottesdienst, bei dem ich die Liedfolien per SongBeamer ausgeben und an Zoom via Bildschirmfreigabe übermitteln wollte.
Das hat auch einmal geklappt. Danach nicht mehr.

Wenn ich den Bildschirm in einer Zoom-Telko freigeben will, dann werden mir zahlreiche Fenster dafür angeboten, nicht aber der Präsentationsbildschirm von SongBeamer.
Ich hatte mir damit beholfen, dass ich die Lieder in PowerPoint erstellt hab (da merkt man erst wieder, welch eine Erleichterung SongBeamer ist). Wenn ich die pptx über SongBeamer anzeigen, dann kann ich diese Präsentation freigeben.
Nachteil: jede pptx hat ein eigene Fenster. Beim Wechsel der PowerPoint wird damit das fenster geschlossen und die Übertragung an die Telco beendet. Das nächste Lied muss erneut freigegeben werden. Im songbeamer wäre alles in einem Fenster und es liefe ohne Unterbrachung.

Hat jemand einen Tipp, wie ich die Präsentationsausgabe vom SongBeamer in Zoom freigeben kann?

Viele Grüße
Sneak-L8
kddittmer
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 27, 2007 5:53 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von kddittmer »

Hallo,
hätte auch großes Interesse.
Habe nach ca 15 Minuten "Suchen" einiges über Multimonitor und Stage-Monitor gefunden, aber keine Erläuterungen wie es funktioniert, möglicherweise verschiedene Anzeigen an verschiedene (virtuelle?) Monitorr zu geben.

Kann jemand einen Link posten oder weiterhelfen?
---
mfg kdd

Wer zur Quelle will muss gegen den Strom schwimmen.
Sebastian
Site Admin
Beiträge: 5455
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Beitrag von Sebastian »

Du kannst im Bildschirm Freigabe Dialog von Zoom entweder das SongBeamer Hauptfenster auswählen, es werden dann alle Fenster von SongBeamer geteilt, die auf dem ersten Monitor zu sehen sind. Oder du wählst im selben Dialog aus, daß der 2. Monitor komplett geteilt werden soll.
Gruß, Sebastian
TechnikBatter
Beiträge: 5
Registriert: Mo Nov 30, 2020 11:45 am

Re: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von TechnikBatter »

Hallo wir haben auch seit kurzem das gleiche Problem. Bisher ging das immer mit dem zweiten Monitor teilen. Seit ca. 14 Tagen geht es nicht mehr.
Zoom zeigt den zweiten Monitor nicht mehr an. Habe schon alle möglichen und auch unmöglichen Einstellungen probiert.
Habe das auch auf einem Laptop probiert. Genau das gleiche Problem.
In der Gemeinde haben wir einen Desktop PC. An diesem sind dann der Beamer und der Monitor angeschloßen. SB funzt wie immer.
Falls hier jemand eine Idee hat wäre ich super dankbar.
Ich persönlich habe da ja ein Windows Update im Verdacht.
TechnikBatter
Beiträge: 5
Registriert: Mo Nov 30, 2020 11:45 am

Re: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von TechnikBatter »

Hier noch eine Anmerkung. Ich habe auf dem zweiten Bildschirm wo sonst der Liedtext zu sehen ist mal eine pdf geöffnet. Die kann ich dann auch wieder in Zoom sehen und anklicken. Es sieht so aus als ob Zoom das Bild von SB in der Projektion nicht erkennt.

LG
Fridtjof
TechnikBatter
Beiträge: 5
Registriert: Mo Nov 30, 2020 11:45 am

Re: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von TechnikBatter »

Hier noch eine Info was ich bei meinen Test inzwischen herausbekommen habe.

Folgendes habe ich jetzt noch rausgefunden. Wenn ich eine PPT im SB auf dem zweiten Bildschirm habe kann ich diese auch problemlos mit Zoom teilen. Sobald ich ein Lied auf dem zweiten Monitor zeige geht das nicht mehr. Das bedeutet für mich das Zoom den Präsentationsbildschirm zwar bei einer PPT erkennt aber nicht bei einem Lied. Habt ihr dazu einen Lösungsansatz.

Hier die Versionen:
SB 5.07h
Zoom 5.4.6 (59296.1207)
Windows 10 Home 1909
Build 18.363.1256
PPT 2010

LG
Fridtjof
Sebastian
Site Admin
Beiträge: 5455
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Re: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von Sebastian »

Bei uns funktioniert es einwandfrei.

SongBeamer 5.10
Zoom 5.4.6
Windows 10 Pro 1909
PPT 365

Ich weiß leider nicht, wie ich hier weiter helfen soll. Ich denke, das wäre eher was für den Zoom Support.
Gruß, Sebastian
TechnikBatter
Beiträge: 5
Registriert: Mo Nov 30, 2020 11:45 am

gelöst: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von TechnikBatter »

Hallo zusammen, ich konnte das Problem jetzt endlich lösen. Es war tatsächlich eine Einstellung in Zoom wo man nur als Admin hinkommt.
Man kann hier unter Einstellungen die Funktion: Deaktivieren der Desktop /Bildschirmfreigabe verstellen. Dieser Punkt muss auf jeden Fall
deaktiviert sein.

Ich hänge das Foto mal als Datei an.

LG
Fridtjof
Dateianhänge
so sollte es stehen
so sollte es stehen
Zoom_1.JPG (21.16 KiB) 924 mal betrachtet
das ist falsch
das ist falsch
Zoom.JPG (21.4 KiB) 924 mal betrachtet
kddittmer
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 27, 2007 5:53 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von kddittmer »

kddittmer hat geschrieben: Di Jul 07, 2020 8:09 pm Hallo,
hätte auch großes Interesse.
Habe nach ca 15 Minuten "Suchen" einiges über Multimonitor und Stage-Monitor gefunden, aber keine Erläuterungen wie es funktioniert, möglicherweise verschiedene Anzeigen an verschiedene (virtuelle?) Monitorr zu geben.

Kann jemand einen Link posten oder weiterhelfen?
So, das ist nun ok; arbeitet einwandfrei.
Ich habe mir einen HDMI Adapter gekauft, der einen zweiten Monitor simuliert.
Grund ist, dass ich keinen echten zweiten Monitor bzw. keinen Platz dafür habe.
Das Freigeben des zweiten Monitors funktioniert nun und die verteilte Gemeinde sieht im Zoom die Liedfolien.

Problemfeld Zoom:
1.
Zoom nimmt die Bedienelemente auf den freigegebenenen Monitor (den ich nicht sehe) mit :roll:.
Somit muss ich den "display-switcher" als Verknüpfung in die Taskleiste legen um schnell von Erweitern auf Duplizieren umzuschalten, damit die Freigabe auch wieder vom Hauptbildschirm beendet werden kann.
Das war/ist aber auch beim weit entfernten Beamerbild eine Kunst mit der Maus das Zoom Bedienfeld mit dem zumindest deutlich rot gekennzeichteten "Stopp" zu treffen, um die Freigabe zu beenden.

2.
Sofern man Videos zeigen möchte, muss bereits bei der Freigabe (unten im Dialog) darauf geachtet werden, die beiden Häkchen "Ton weitergeben" und "Video optimieren" zu setzen. Habe zu Beginn die Videos oft ohne Ton anschauen lassen. :shock:
---
mfg kdd

Wer zur Quelle will muss gegen den Strom schwimmen.
TechnikBatter
Beiträge: 5
Registriert: Mo Nov 30, 2020 11:45 am

Re: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von TechnikBatter »

Hallo, also wenn ich das richtig verstehe siehst du die Bedienung von Zoom beim freigeben in dem freigegen Bildschirm. Wo läuft denn sonst das Zoom Fenster. Ich meine das wir das auch mal hatten. Ich habe das das Zommfenster einfach auf den ersten Monitor gezogen.
Sind die WIndows Einstellungen unter Anzeige so eingestellt das dort zwei Monitore ausgewählt ist?
Eventuell auch mal imSB unter Präsentation prüfen wie das eingestellt ist. Sollte auch auf den zweiten Bildschirm gehen.

Das man das teilen bei Zoom mit ALT-S ein und ausschalten kann hast du sicher gesehen.

Hoffe das ein paar Ideen dabei waren. Sonst gerne schreiben.

Fridtjof
fegbeeck
Beiträge: 14
Registriert: So Jan 26, 2020 11:08 am
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm an Zoom-Telco übertragen

Beitrag von fegbeeck »

Hi,

wir machen das auch so. Ich habe das Menü auf meinen Hauptbildschirm verschoben. Jetzt wird es immer dort angezeigt wenn ich den Bildschirm 2 freigebe.

Gruß
Thomas
Antworten