Bug NDI und Diashow?

Hier könnt ihr alle Probleme mit SongBeamer schreiben
Antworten
tobilot
Beiträge: 89
Registriert: So Nov 22, 2009 9:32 pm

Bug NDI und Diashow?

Beitrag von tobilot »

Hallo,
wir nutzen die Ausgabe der Liedfolientexte via NDI an OBS.
Keine Probleme bislang.
Jetzt ist aber im Zusammenhang mit einer Diashow, die angezeigt wurde, Folgendes passiert: Ein Bild (ich vermute es war das erste der Show) hat sich in OBS temporär über das Livebild gelegt und gelangte so in den Stream.
Als dies passierte, war die Diashow nicht mehr aktiv (sie wurde zuvor lokal angezeigt und sollte nicht in den Stream rein), sondern es liefen normale Liedfolien, die geklickt wurden.
Es passierte mehrfach ohne Zutun des Technikers, dass immer dasselbe Bild kurz, manchmal nur weniger als 1 Sekunde, in OBS in den Stream eingeblendet wurde, wie wenn kurzzeitig statt des Liedtextes das Bild per NDI übertragen wurde.

Ich habe weder den Dienst selber betreut noch war ich vor Ort. Ich habe kurz mit dem betroffenen Techniker gesprochen und wollte das hier mal weitergeben.
Ich könnte versuchen, noch mehr Details zu den Umständen in Erfahrung zu bringen. Aber vielleicht ist da auch schon was dazu bekannt.
Ich glaube wir nutzen Version 5.11. Bin gerade unterwegs und kann nicht nachschauen.
***********
Gruß, Tobias
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 5656
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Re: Bug NDI und Diashow?

Beitrag von Sebastian »

Das klingt äußerst merkwürdig. Um das als Bug hinzubekommen, müssten wir ausdrücklich das Bild der Diashow irgendwo für die NDI Ausgabe abspeichern, um es dann nochmal zufällig auszugeben. Das passiert aber nicht. Also einen Bug in SongBeamer würde ich zu 99,99% ausschließen.
Gruß, Sebastian
AndreasH
Beiträge: 51
Registriert: Fr Jul 18, 2008 7:33 pm

Re: Bug NDI und Diashow?

Beitrag von AndreasH »

Hallo Tobias,

habt ihr in JEDER Szene von OBS, Songbeamer als NDI Quelle integiert?

Songbeamer-Änderungen werden nur empfangen, wenn es in der aktuellen Szene die NDI-Quelle gibt.

Es könnte sonst folgendes passieren:

1. OBS: Szene mit NDI anzeigen
2. OBS: auf Szene ohne NDI wechseln
3. Songbeamer: Folie oder Bild ausblenden
4. OBS: Szene mit NDI anzeigen

Beim Wechsel auf 4. wird das alte Bild oder die alte Folie noch angezeigt, bis in Songbeamer eine neue Änderung durchgeführt wird.

Daher mein Tip in JEDER Szene die NDI-Quelle von Songbeamer als Referenz integrieren und evtl. in den Hintergrund schieben,
dann kann sowas
nicht passieren.

Gruß,

Andreas
tobilot
Beiträge: 89
Registriert: So Nov 22, 2009 9:32 pm

Re: Bug NDI und Diashow?

Beitrag von tobilot »

Nein.
Also wir haben zwei Szenen:
Szene 1 hat als Quelle nur den erweiterten Monitor, also das Beamerbild, und keine NDI Quelle
Szene 2 hat das Live-Kamerabild und zusätzlich ein paar weitere Quellen (Texte) und eben auch Songbeamer als NDI.

Ich verstehe, dass es dazu kommen kann, dass evtl. ein NDI Inhalt stehen bleibt, solange keine Änderung erkannt wird.

Es war aber bei uns so gewesen:
Die Diashow wurde angezeigt, ohne sie in den Stream zu übertragen. Wie da die Quellen oder Szenenwahl in OBS war, weiß ich nicht sicher. Sie wurde aber nicht übertragen, somit kann die Szene 1 nicht aktiv gewesen sein, denn sonst wäre genau das passiert.
Allerdings wurde das erste Bild an der Position, wo sonst Texte stehen, übertragen, was den Schluss nahe legt, dass Szene 2 mit aktivem NDI aktiv war, in dem Gauben, dass so die Diashow nicht in den Stream geht (was uns bis dahin nicht bewusst war, dass Diashows tatsächlich übertragen werden).
Für die Zeit der Diashow wurde dann, so interpretiere ich die Aussage, die NDI Ausgabe in Songbeamer abgestellt.
Während des anschließenden Liedes (hierzu muss ja dann die NDI Ausgabe in SB wieder aktiviert worden sein) kam dann in unregelmäßigen Abständen und nur für kurze Zeit, 1 Sekunde, oder nur Bruchteile davon, quasi als "Blitzer" immer wieder das erste Bild der Diashow auf den Schirm. Hintergrund war ein Livebild der Kameras, und darüber der Songtext als NDI.
Das heißt, durch den Folienwechsel gab es ständig Änderungen im NDI Stream. Und während das Lied durchgeklickt wurde, hab es dann eben immer wieder diese Bildblitzer, die den Liedtext sozusagen überlagert haben. Wie wenn Text und Bild um die Vorherrschaft kämpfen, und ab und zu gelang es dem Bild, sich kurz zu zeigen ;-)
Die Diashow war zu diesem Zeitpunkt definitiv beendet, da ja der nächste Song duchgeklickt wurde.
***********
Gruß, Tobias
Antworten