Bug: Maxmiale Zeilenanzahl und --A

Hier könnt ihr alle Probleme mit SongBeamer schreiben
Antworten
benjamin2
Beiträge: 48
Registriert: Fr Okt 28, 2011 7:29 am
Kontaktdaten:

Bug: Maxmiale Zeilenanzahl und --A

Beitrag von benjamin2 »

Wenn die Maximale Zeilenanzahl auf 4 gestellt ist und „Alle“ Sprachen angezeigt werden, sorgt --A dafür, dass unnötige Leerfolien erzeugt werden. Wenn man Sprache 1/2 oder sogar „1+2“ (mit Strg ausgewählt) einstellt, funktioniert es wie es soll. Auch --- funktioniert mit "Alle".

Hier ein „Lied“ zum Bug Reproduzieren:

Code: Alles auswählen

English
German
English
German
--A
English
German
English
German
Getestet mit Songbeamer 5.13a
thommyb1
Beiträge: 2
Registriert: Di Okt 05, 2021 7:39 pm

Re: Bug: Maxmiale Zeilenanzahl und --A

Beitrag von thommyb1 »

Yepp, ich kann diesen Fehler bestätigen. Gleiches Problem hier ...

Ich frage mich außerdem, ob es nicht sinnvoll und hilfreich wäre,
Songbeamer beim weichen "Umbruch" etwas auf die Sprünge zu helfen.
Wenn die maximale Zeilenzahl >= 3 ist,
werden manche Sinneinheiten unglücklich geteilt.
"--A" ist für diesen Zweck ungeeignet, wie es scheint (vom obigen Fehler ganz abgesehen).
Hier wäre ein weiterer Marker (z.B. "--B" für "break") ganz nützlich,
der ähnlich dem Soft-Hyphen anzeigt,
dass "hier" eine gute Stelle für den Umbruch wäre,
wenn die verbleibende Zeilenzahl nicht den ganz Rest der Folie anzeigen kann.

Viele Grüße
Thomas
Antworten