Presenter

Alles zu Technik in der Gemeinde
Antworten
L.Wiebe
Beiträge: 2
Registriert: Sa Mär 04, 2023 8:39 pm

Presenter

Beitrag von L.Wiebe »

Hi,
wir haben uns als Jugend einen Presänter besorgt und er fungtioniert nicht so wie wir wollen.
Er springt nicht zwischen den Folien sondern zwischen des Songs/Präsentationen
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 6023
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Re: Presenter

Beitrag von Sebastian »

Du kannst unter Extras -> Anpassen -> Tastatur die Tastenbelegung so anpassen, daß sie für euren Presenter paßt.
Gruß, Sebastian
L.Wiebe
Beiträge: 2
Registriert: Sa Mär 04, 2023 8:39 pm

Re: Presenter

Beitrag von L.Wiebe »

Vielen Dank (Es hat Geklappt)
Matze M
Beiträge: 169
Registriert: Mo Feb 16, 2009 2:12 pm
Wohnort: Gau Algesheim
Kontaktdaten:

Re: Presenter

Beitrag von Matze M »

Hallo,

auch wir haben das Problem mit einem Logitech R500 Presenter.
Ich finde unter Extras aber nur Tastaturbefehle und nichts für einen Presenter...

Was genau habt Ihr da verändert? Mit dem alten Presenter ging es so, wie es eingestellt ist und im Powerpoint tut der neue Presenter was er soll...

Danke für eine genauere Beschreibung :)

LG Matthias
Und ich werde dem Getöne deiner Lieder ein Ende machen, und der
Klang deiner Lauten wird nicht mehr gehört werden. Hesekiel 26,13
Sebastian
SongBeamer Team
Beiträge: 6023
Registriert: Fr Nov 14, 2003 11:31 pm

Re: Presenter

Beitrag von Sebastian »

Normalerweise sind die Präsenter im System wie eine Tastatur und schicken entsprechende Tastendrücke. Die mußt du unter Extras -> Anpassen -> Tastatur zuweisen. Also z.B. dort den Befehl "Präsentation: nächste Seite" auswählen, dann den Cursor ins Feld "Neue Tastenkombination" setzen. Dann auf dem Präsenter die entsprechende Taste drücken, die zugewiesen werden soll.

Für den R500 gibt es übrigens auch eine Software vom Hersteller, mit der man die Tastenbelegung ändern kann. Vielleicht kannst du diese ja auf "Bild auf" und "Bild ab" ändern, so wie es bei den älteren Logitech Presentern üblich war. Dann brauchst du in SongBeamer nichts umstellen.
Gruß, Sebastian
Antworten