SongBeamer Forum Foren-Übersicht SongBeamer Forum
Das Forum zur Software SongBeamer
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Impressum

Ablaufplan/Suchfenster: Liedtitel statt Filename

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Wünsche, Anregungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sudo



Anmeldedatum: 16.03.2009
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Mi Jul 22, 2009 2:05 pm    Titel: Ablaufplan/Suchfenster: Liedtitel statt Filename Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Nur als Anregung: Ich würde es praktischer finden, wenn Suche und Ablaufplan nicht über den Dateinamen des Liedes, sondern über den Titel funktionieren würden. Dies aus folgenden Gründen:
* Bei mehrsprachigen Liedern wird die Suche erleichtert (wenn ich nach "Herr, öffne Du mir die Augen" suche, das aber als 2. Sprache in "Open The Eyes of My Heart" gespeichert ist, muss ich zweimal hinschauen bis ich es finde ...)
* Ev. möchte ich die Lieder mit Dateinamen ohne Umlaute und Sonderzeichen speichern, damit sie sich ohne Probleme mit andern Programmen (zip-Programme, bash, ...) und auf andern Betriebssystemen bearbeiten lassen. "Herr_oeffne_Du_mir_die_Augen" sieht aber weniger hübsch aus Wink

Bei der Suche würde dann jeweils der zur "Fundstelle" gehörende Titel angezeigt:
Suche: "öffne Du" -> Herr, öffne Du mir die Augen
Suche: "open the" -> Open The Eyes of My Heart
Wenn zur Sprache kein Titel eingetragen ist, wird keine Fundstelle angezeigt (wenn die 2. Sprache nur als Übersetzung dient, aber nicht gesungen werden kann).
Im Ablaufplan könnte der Titel der Sprache angezeigt werden, die in der obersten Zeile angezeigt wird. Praktisch wäre in diesem Zusammenhang auch, wenn die angezeigten Sprachen im Ablaufplan pro Lied festgelegt werden könnten.

Das wie gesagt nur als Anregung, keine Ahnung, ob dafür das Programm völlig umgekrempelt werden müsste Shocked

Gruss
sudo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
winne



Anmeldedatum: 14.02.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Sa Aug 01, 2009 11:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sudo!

Ich hoffe, dass Dein Vorschlag von Sebastian nicht umgesetzt wird. In einem anderen Tread habe ich schon mal geschrieben, das der Titel nicht immer eindeutig ist, weil das der Liedanfang sein kann, oder der Refrain, oder manchmal sogar nur ein besonderes Wort aus dem Lied.

Wenn Du das Lied unter seinem englischen Text abgespeichert hast (ich habe auch nicht immer alle Sprachvarianten im Dateinamen), wird rechts doch trotzdem immer in gelb hervorgehoben, wonach Du als Text gesucht hast. Wenn es in der Suchanzeige immer noch zu viele Lieder sind, musst Du einfach noch ein weiteres Wort eingeben.
Bei meinen 5000 Liedern habe ich bei Eingabe von "öffne Du" nur 6 Lieder, in denen dieser Text vorkommt. Schon mit "öffne Du mir" wrden nur noch drei Lieder angezeigt.
Den Vorteil dass der Dateiname im Ablaufplan angezeigt wird, möchte ich nicht verlieren. Das von Dir als Beispiel angegebene Lied wird bei uns als Ergebnis folgendermaßen angezeigt:
"LB\FJ\FJ II-101 Herr öffne Du mir die Augen - open the eyes of my"
Wenn Das gleiche Lied zum Beispiel von einer unserer Bands mit einer Textvariante gesungen würde, würde ich das Lied zusätzlich in den Ordner AGM (Andreasgemeinde Leipzig) kopieren und abändern. Bei der Suchfunktion würde dieses Ergebnis vor dem anderen Eintrag aus dem Liederbuch folgendermaßen angezeigt:
"AGM\ToK Herr öffne Du mir die Augen"
wobei dann die Abkürzung ToK die Kurzform des Lobpreisleiters ist (Vorname/Nachname).
Jeder Beamermitarbeiter findet damit zuerst den Sondertext der Band vor dem offiziellen Liedtext aus dem Liederbuch.

Ich versuche, jedes Lied nur einmal im Songbeamer zu haben. Deshalb würde ich für obenstehendes Lied nicht gerne eine neue Textvariante anlegen und dafür lieber die Band auf den offiziellen Text hinweisen.

Dieses Lied gibt es auch in anderen Liederbüchern:
ILWJ I-053, FJ III-235 und WJL-076, aber wenn wirklich dort Textabweichungen wären, würde ich die Versvarianten nur in der einen Lied-Datei (aus dem Liederbuch, was ich zuerst aufgenommen hatte) mit einarbeiten. Das mache ich meist durch in Klammern stehendem anderen Wort. Wenn es zuviel Abweichungen sind, erstelle ich beispielsweise zum normalen Vers 3 einen Vers 31, auf den ich in dem eingeblendeten Bemerkungsfeld den Beamermitarbeiter hinweise (z.B.: Vers 31 steht nur in Liederbuch ..., sonst gilt Vers 3)

Wer immer Probleme beim Suchen seiner Lieder hat, sollte sich mit der Ordnerstruktur und den Lied-Datei-Namen etwas Gedanken machen.
Das lohnt sich. Ich kann nur sagen, die Suchfunktion der Lieder im Songbeamer ist einfach spitze. Das bestätigen alle meine Mitarbeiter, die sehr oft auch unbekannte Lieder hören, ein paar erkennbare Textbocken eingeben und meist nach spätestens 10 Sekunden das Lied anwerfen können. Es ist immer wieder eine große Freude, wenn die Band dann immer noch bei der ersten Folie ist.

Herzliche Grüße von Winne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sebastian
SongBeamer Team


Anmeldedatum: 14.11.2003
Beiträge: 5346

BeitragVerfasst am: So Aug 09, 2009 2:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben keine Pläne, das zu ändern. Es gibt Gemeinden, die keinen Titel eingeben, damit bei bestimmten Songs kein Titel angezeigt wird. Dazu kommt auch noch, daß sich dies negativ auf die Suchgeschwindigkeit auswirken würde, weil zuerst die Song-Dateien gelesen werden müßten, um die Titel anzuzeigen. Es gibt übrigens auch zip-Programme, die mit Umlauten und Unicode Dateien umgehen können (z.B. das in SongBeamer integrierte).
_________________
Gruß, Sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Wünsche, Anregungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de