SongBeamer Forum Foren-Übersicht SongBeamer Forum
Das Forum zur Software SongBeamer
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Impressum

Predigt-Aufnahmetool: Sermonrecorder
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Technik Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie ist SermonRecorder?
Spitze!
50%
 50%  [ 6 ]
Es fehlt noch was... (Antwort schreiben!)
50%
 50%  [ 6 ]
Nich so gut - kann Keiner brauchen
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 12

Autor Nachricht
Nandus



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: So Nov 22, 2009 1:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

meiner Ansicht nach sollte man eh Predigten Nachbearbeiten. Da man die ja schließlich im Heimischen Gefilden anhören will wo man nicht soviel Headroom in Sachen Lautstärke hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelB



Anmeldedatum: 11.02.2008
Beiträge: 207
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: So Nov 22, 2009 10:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nandus hat Folgendes geschrieben:
meiner Ansicht nach sollte man eh Predigten Nachbearbeiten. Da man die ja schließlich im Heimischen Gefilden anhören will wo man nicht soviel Headroom in Sachen Lautstärke hat.

Bestimmte Dinge lassen sich auch da vereinfachen und erleichtern.
Aber dazu muß man die Aufnahme und Schnitt Vorgehensweisen analisieren, beschreib doch mal bitte, wie Du aufnimmst ( kompakt oder schon in bestimmten Teilen) und was Du schneidest (die Anfänge usw.?)und worauf Du da achtest!
MichaelB
_________________
Leidenschaft ist der Funke für Deine Zündschnur - John L. Mason
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
manolo



Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Mittelbaden

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2009 10:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Könntet Ihr bitte ein mal die RC3 (etwas weiter oben) mal testen und schreiben, ob das einigermaßen geht? Ich würde mich vor allem für das AutoCut Feature interessieren...

Vielleicht mal ein normales Predigt-MP3 abspielen, über den StereoMix-Eingang mit SR und eingeschaltetem AutoCut aufnehmen und dann anschaun, ob dabei was gutes bei rauskommt....

Vielen Dank!
_________________
liebe Grüße,

Matthias Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
manolo



Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Mittelbaden

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 10:47 pm    Titel: Neue Testversion 0.3beta4 Antworten mit Zitat

Hallo,

habe die drei Streams jetzt ziemlich von einander entkoppelt. Jetzt kann man die separat und unterschiedlich einstellen:

ftp://meinpc.dyndns.org/Downloads/SermonRecorder_0.3beta4-Setup-091201.exe

Bisher habe ich noch keine Rückmeldung zum AutoCut bekommen, kann das mal noch jemand ausprobieren?

Meine Erfahrung ist, dass an den geschnittenen Stellen ein kurzer Moment fehlt. Mir ist auch relativ klar, woher das kommt, aber noch nicht, wie ich das sinnvoll lösen kann. Ich bin aber dabei, mir eine Lösung dafür auszudenken...
_________________
liebe Grüße,

Matthias Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bareida



Anmeldedatum: 06.10.2009
Beiträge: 18
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: Sa Jan 09, 2010 5:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Matthias,

ich habe grad Deine aktuelle Version "0.3beta4-Setup-091201" auf unser BeamTeam-Notebook installiert - da läuft Win7-64bit drauf!

Zuerst kommt eine Fehlermeldung:
Code:
Fehler bei Initialisierung.
Es wurde versucht, eine Datei mit einem falschen Format zu laden.
(Ausnahme von HRESULT:0x8007000B)

Außer der "X"-Schaltfläche rechts oben zum Schließen bietet er noch "OK" an. Das klicke ich jetzt - - -

Aha! Jetzt kommt Dein ganz normales Programmfenster. Alle Angaben werden korrekt dargestellt (bei der Vers.2.1 gab es ein paar kryptische Zeichen zu bewundern Wink .

Ein Klick auf "Einstellungen" bringt - - -
... das "SermonRecorder Einstellungen"-Fenster, allerdings überlagert von einer weiteren Fehlermeldung:
Code:
Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung. Klicken Sie auf "Weiter", um den Fehler zu ignorieren und die Anwendung fortzusetzen. Wenn Sie auf "Beenden" klicken, wird die Anwendung sofort beendet.
Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

Außer den genannten Schaltflächen bietet er noch "Details" an. Also hier mal drauf - - -
Uuups - das ist aber viel Text Wink)
Da das Notebook keinen Anschluss an das Netz der weiten Welt hat, kopiere ich das mal über den USB-Stick-Umweg raus ...
Ist auch zu viel, um es hier zu posten ...
Bekommst Du auf anderem Weg.

In den Eistellungen bietet Win7 nur eine leere Gerät-Auswahl und eine leere Eingang-Auswahl. Bei Klick auf "ändern..." des Aufnahme-Basispfades - klar - eine weitere Fehlermeldung:
Code:
Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung. Klicken Sie auf "Weiter", um den Fehler zu ignorieren und die Anwendung fortzusetzen. Wenn Sie auf "Beenden" klicken, wird die Anwendung sofort beendet.
Startindex darf nicht kleiner als Null sein. Parametername: startIndex.

Auch hier gibt es Details - habe ich ebenfalls rauskopiert.

Hier nimmt er "Weiter" gar nicht an (er schließt nur das Fehlermeldungsfenster), ein erneuter Klick auf "ändern..." bringt dieselbe Meldung.

Ich hab jetzt mal WAV und beide mp3's mit Häkchen versehen und allen drei die AutoCut-Option verpasst. Ein Klick auf "OK" bringt die nächste Meldung:
Code:
Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung. Klicken Sie auf "Weiter", um den Fehler zu ignorieren und die Anwendung fortzusetzen. Wenn Sie auf "Beenden" klicken, wird die Anwendung sofort beendet.
Die Länge darf nicht kleiner als 0 (Null) sein. Parametername: length.

Auch hier sind die Details gespeichert.

"Weiter" bringt die nächste ...:
Code:
Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung. Klicken Sie auf "Weiter", um den Fehler zu ignorieren und die Anwendung fortzusetzen. Wenn Sie auf "Beenden" klicken, wird die Anwendung sofort beendet.
Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

Details - klar ...

Wieder "weiter" - jetzt schließt sich das "Einstellungen"-Fenster und ich sehe wieder das Hauptfenster.

Mein externer MP3-Player dudelt etwas vor sich hin - hörbar über's Notebook - jetzt drücke ich doch mal "Start / Aufnahme":
Hmm, das Spiel geht weiter - dieselbe Meldung wie die Letzte - Details gespeichert.

Ein "weiter" bringt diesmal nichts - der SermonRecorder funktioniert auf Win7 noch nicht.
_________________

Nach dieser Prozedur habe ich noch versucht, das Programm unter XP-Bedingungen (bietet Win7 an) zu starten, es kommen mit allen möglichen Möglichkeiten immer dieselben Fehler.
_________________

Vielleicht hilft Dir diese Beschreibung weiter?


Viele liebe Grüße
und "Viel Erfolg!"
vom Bareida.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
manolo



Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Mittelbaden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 09, 2010 9:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bareida,

Danke für deinen Versuch! Es wurde vorher schon mal genannt, dass das Programm scheinbar nicht auf Windows 7 läuft. Das kann daran liegen, dass ich im Moment noch mit VCS2005 programmiere. Ich vermute, dass ich für eine Kompatibilität mit W7 mindestens mit VCS2008 programmieren müsste. Den Umstieg wollte ich ich jedoch erst machen, wenn VisualStudio2010 draußen ist.
Alternativ könnte es auch die bass dll sein.

Wie dem auch sei, VIELEN DANK für deinen Aufwand, eine solche Analyse habe ich jetzt gar net erwartet! - Subagut!
Sobald ich deine Logfiles analysiert habe, poste ich das Egebnis auch hier im Forum...

Vielleicht kannst du das auch mal kurz mit der aktuellsten version (s. sermonrecorder.sourceforge.net) probieren?
Vor Allem verwirrt mich, dass das Problem auch existiert, wenn du's unter XP machst?
Hast du eine normale Soundkarte oder ein ASIO-Interface?
_________________
liebe Grüße,

Matthias Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bareida



Anmeldedatum: 06.10.2009
Beiträge: 18
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2010 1:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

manolo hat Folgendes geschrieben:
Hallo Bareida,
Vor Allem verwirrt mich, dass das Problem auch existiert, wenn du's unter XP machst?


Nicht "unter XP", sondern im XP-Kompatibilitätsmodus. Das läuft also weiterhin unter Win7, jedoch weist das OS dann irgendwelche mystischen Wink Beschränkungen zu. Keine Ahnung, was. Auf jeden Fall ohne Erfolg. Rolling Eyes

manolo hat Folgendes geschrieben:
Hallo Bareida,
Vielleicht kannst du das auch mal kurz mit der aktuellsten version (s. sermonrecorder.sourceforge.net) probieren?


Werde ich in den nächsten Tagen mal machen, gerne! Jetzt ist das Notebook schon "eingetütet", da es ja morgen früh im GoDi gebraucht wird ...

Bis denne!

Der Bareida.
--------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
John1987



Anmeldedatum: 05.05.2015
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di Mai 19, 2015 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo miteinander,
wir haben seit neustem Songbeamer in der Gemeinde.

Meine Frage kann man mit dem Progmramm sermonrecorder festlegen ab welcher Folie das Programm automatisch die Aufnahme der Tonspur startet?

Danke schonmal für eine Antwort!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Funkenrudi



Anmeldedatum: 27.05.2011
Beiträge: 43
Wohnort: Sassenburg

BeitragVerfasst am: Di Nov 05, 2019 10:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, sowas suchte ich. Nur hab ich als alter Mensch Probleme mit dem Englisch; Gibts das auch in Deusch? Hab lange gesucht und nix gefunden.
MfG
Rudi
_________________
Ganz einfach: Rot ist blau und plus ist minus.
(Alte Technikerregel)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
manolo



Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Mittelbaden

BeitragVerfasst am: Do Nov 07, 2019 5:48 pm    Titel: Ja, SR ist bilingual :-) Antworten mit Zitat

Funkenrudi hat Folgendes geschrieben:
Hallo, sowas suchte ich. Nur hab ich als alter Mensch Probleme mit dem Englisch; Gibts das auch in Deusch? Hab lange gesucht und nix gefunden.
MfG
Rudi


Kein Problem, SermonRecorder ist zweisprachig, d.h. aktuell in Deutsch und Englisch. Wenn jemand das auch noch in anderen Sprachen haben will und die gewünschte Sprache sehr gut kann, bitte bei mir melden!
_________________
liebe Grüße,

Matthias Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
manolo



Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Mittelbaden

BeitragVerfasst am: Do Nov 07, 2019 5:50 pm    Titel: Könnte gehen... Antworten mit Zitat

John1987 hat Folgendes geschrieben:
Hallo miteinander,
wir haben seit neustem Songbeamer in der Gemeinde.

Meine Frage kann man mit dem Progmramm sermonrecorder festlegen ab welcher Folie das Programm automatisch die Aufnahme der Tonspur startet?

Danke schonmal für eine Antwort!



Könnte z.B. mit den Tastenkürzeln funktionieren.
Wenn viele Leute das machen wollten, müsste ich mich mal mit den Kollegen von Songbeamer zusammensetzen und drüber sprechen, wei man da eine Schnittstelle implementieren könnte...
_________________
liebe Grüße,

Matthias Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Technik Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de