SongBeamer Forum Foren-Übersicht SongBeamer Forum
Das Forum zur Software SongBeamer
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Impressum

Ablaufplan-Vorlagen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Wünsche, Anregungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kiklive



Anmeldedatum: 26.09.2015
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2020 2:47 pm    Titel: Ablaufplan-Vorlagen Antworten mit Zitat

Praktisch wäre es als Hauptverantwortlicher für die Technik, Ablaufplan-Vorlagen (neuer Dateityp) anlegen zu können, welche dann von den Anlass-Technikern effektiv als Vorlage aus denen ein neuer Ablaufplan erstellt wird genutzt werden können.
(Ähnlich wie z.B. Dokumentvorlagen in Word, sodass die als Vorlagen genutzten Ablaufpläne nicht aus versehen überschrieben werden.)

Wie sehen das die anderen Benutzer, wäre dies nützlich?


Genauere Beschreibung:

Aktuelle Situation:
1) Derzeit haben wir für einen normalen Gottesdienst und andere regelmässige Anlässe jeweils einen Ablaufplan abgespeichert, der als Vorlage dient. In diesem sind die Struktur und wiederkehrenden Elemente bereits drin.
2) Diesen öffnet man vor der Veranstaltung, bearbeitet ihn entsprechend (fügt Songs oder ganze Ablaufpläne des Worshipteams/Predigers hinzu).
3) Und speichert ihn dann unter einem neuen Namen mit "Speichern unter...".
-> Leider kommt es öfters vor, dass das "Speichern unter..." vergessen geht (da anders als wie bei richtigen Vorlagen nicht erzwungen) und stattdessen einfach "Speichern" gedrückt wird. Dabei wird die "Vorlage" leider überschrieben. Crying or Very sad

Gewünschte Situation:
A) Vorbereitung / Erstellen einer Vorlage durch den Technik-Verantwortlichen:
A1) Eine Ablaufplan Vorlage wird erstellt (genau so wie ein normaler Ablaufplan)
A2) Der Plan wird dann jedoch nicht als Ablaufplan sondern als Ablaufplan-Vorlage gespeichert.
B) Benutzung durch den Anlass-Techniker:
B1) Ein neuer Ablaufplan wird aus der Vorlage erstellt.
B2) Dieser neue Ablaufplan wird bearbeitet.
B3) Beim Speichern wird dabei zwingend unter einem neuen Dateinamen als normaler Ablaufplan gespeichert.
C) Bearbeiten einer Vorlage, wiederum durch den Technik-Verantwortlichen:
C1) Öffnen der Vorlage nicht aus dem normalen Datei Menu ermöglichen (dort soll man die Vorlagen nur benützen können), sondern aus den Einstellungen > Vorlagen > Bearbeiten.
C2) Danach Bearbeiten wie ein normaler Ablaufplan

Vorteile:
+ Dies verhindert, dass aus Versehen Ablaufpläne, die als "Vorlagen" benutzt werden, an einem Anlass überschrieben werden.
+ Dies wiederum reduziert Stress und Zeitverlust, wenn die "Vorlage" am nächsten Anlass zuerst wiederhergestellt werden muss.

Kontext:
Dies im Zusammenhang mit folgendem Thema: Bedarf an der Modularisierbarkeit von Ablaufplänen

Nachtrag: Ja, ich habe gesehen, dass es bereits früher Vorschläge in ähnliche Richtungen gegeben hat. Da die Anfragen jeweils nicht identisch waren und die Themen schon seeehr alt sind, habe ich ein neues Thema erstellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebastian
SongBeamer Team


Anmeldedatum: 14.11.2003
Beiträge: 5335

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2020 8:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du im Ablaufplan Speichern Dialog schon mal als Dateityp "Ablaufplan Vorlage (*.tcol)" ausgewählt und geschaut was passiert?
_________________
Gruß, Sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kiklive



Anmeldedatum: 26.09.2015
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2020 10:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Embarassed Hahaha, ich kanns kaum glauben, dass ich das bis jetzt nicht gefunden habe. Hatte schon die Hilfe, das Wiki (beides eher veraltet) und die Website (u.a. "Was ist neu" mit allen Release Notes bis version 0.x) nach "Vorlage" durchsucht und nichts dazu gefunden - aber darauf bin ich bisher irgendwie noch nicht gekommen, wobei es sich da ja schon etwas versteckt... Wink Ich staune immer wieder über den Funktionsumfang von SongBeamer, nur leider ist vieles davon meiner Meinung nach etwas unterdokumentiert Smile

Genial! Vielen Dank, werden wir gleich übernehmen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elo22



Anmeldedatum: 14.05.2006
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: Sa Mai 16, 2020 3:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

kiklive hat Folgendes geschrieben:
nur leider ist vieles davon meiner Meinung nach etwas unterdokumentiert Smile

Ja, wie wäre es wenn Du das was Du jetzt macht gleich dokumentierst?

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Wünsche, Anregungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de