SongBeamer Forum Foren-Übersicht SongBeamer Forum
Das Forum zur Software SongBeamer
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Impressum

Stage-Monitor Ausgabe für Videomischpult

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Support
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gerald B.



Anmeldedatum: 30.08.2020
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So Aug 30, 2020 6:44 pm    Titel: Stage-Monitor Ausgabe für Videomischpult Antworten mit Zitat

Liebe Songbeamer-Nutzer,
Lieber Sebastian,

gibt es vielleicht eine Lösung zu unserem Problem, dass bei der Ausgabe auf dem Stage-Monitor aufgetreten ist?

Ausgangssituation:
Durch die Coronasituation findet unser Gottesdienst gerade parallel als Päsenzveranstaltung mit gleichzeitiger Übertragung als Livestream statt.
Für die Präsentation im Gottesdienstsaal benötigen wir die Anzeige der Liedtexte am oberen Bildrand, für den Livestream möchten wir die Texte am unteren Bildrand anzeigen.
So kam die Idee auf, die Ausgabe des Stagemonitors als separaten Kanal in das Videomischpult einzuspeisen und dann auf das Livebild zu blenden. Da wir die Texte weiß auf schwarz anzeigen, ist das Überblenden an sich kein Problem.
Doch die Ausgabe auf dem Stagemonitor lässt sich nicht entsprechend konfigurieren.

Probleme:
1. Auf dem Stagemonitor lässt sich die Textposition nicht separat festlegen.
2. Die Schrift auf dem Stagemonitor wird größer dargestellt als auf dem Beamerbild und die Zeilenumbrüche stimmen nicht mehr.

Technisches:
- Auflösung Beamer: 1024 x 768 (natives Seitenverhältnis 4:3), Darstellung/Ausgabe aus Songbeamer jedoch als 16:9
- Benötigte Einstellung der Auflösung bzw. Ausgabe des Stagemonitors für das Mischpult: Full HD

Fragen / Gedanken:
- Liegt hier durch die unterschiedlichen Auflösungen ein technisches Problem vor, dass sich nicht lösen lässt? Für Windows ist der Beamer ja immer noch ein 4:3 Ausgabegerät, auch wenn die Ausgabe durch Songbeamer auf 16:9 erfolgt.
- Würden die Probleme nicht auftreten, wenn ein Full HD Beamer angeschlossen wäre?
- Ließe sich ein Feature für Songbeamer programmieren, dass sich die Textposition auf dem Stagemonitor unabhängig vom Hauptausgabekanal einstellen lässt? Oder bräuchte man dafür zwei Grafikkarten?
- Gäbe es irgend eine andere Lösung, beispielsweise mit einer Upscaling Hard- oder Software, sodass auch auf dem Stagemonitor die Ausgabe zunächst auf 1024 x 768 erfolgen kann?

Über Lösungsvorschläge oder die richtigen Einstellungen der Ausgaben würde ich mich sehr freuen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sirdud



Anmeldedatum: 29.03.2020
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Di Sep 01, 2020 9:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Gerald,

bei uns in der Gemeinde nutzen wir ein etwas anderes Setup, das Ihr bei Euch aber auch alternativ einsetzen könntet:

Songbeamer kann in der aktuellen Version die Texte per NDI ausgeben. Das ist quasi ein virtueller Bildschirm, der seine Wiedergabe als Netzwerkoutput sendet.

Wenn Ihr auf dem Songbeamer Rechner zusätzlich die NDI Tools von ndi.tv installiert, könnt Ihr die Ausgabe des NDI Streams im NDI Monitor anzeigen lassen. Den NDI Monitor gebt Ihr im Vollbild auf dem HDMI Ausgang wider, an den das Videomischpult angeschlossen ist.

Die Textposition auf dem NDI Monitor kann in Songbeamer konfiguriert werden. Dann spielt es keine Rolle, wo auf dem Beamer der Text steht. So machen wir das bei uns allerdings mit 2 PCs, da wir sowieso einen PC extra zur Konfiguration des Videomischpults (ATEM Mini pro) haben.

Gruß
Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolff



Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: Sa Sep 05, 2020 10:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin

Wir machen es noch anders.
Es gibt eine Songbeamer Remote Funktion. (Vielleicht hat jemand gerade die Info's dazu)
Wir haben ein Rechner wo der beamer und ein Stage Monitor angeschlossen ist. Für den Livestream haben wir einen weiteren Laptop mit Songbeamer den wir von dem Beamerrechner fernbedienen.

Somit können wir verschiedene Hintergründe und Textausrichtungen etc. haben. So sind auch verschiedene Bildformate und Auflösungen kein Problem. Es gehen sogar Powerpoint's. Video's oder Bilder gehen bei uns leider nicht. Das ist aber auch nicht so wichtig.

Damit das ohne Verzögerung funktioniert sollten beide PC's nicht über's Wlan gehen sondern über eine Lanverbindung ans Netzwerk verbunden sein.

Ciao Dominik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SongBeamer Forum Foren-Übersicht -> Support Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de